TRINSEO
Margen- und Mengenrückgang drückt das Konzernergebnis / Einbußen vor allem bei Polystyrol und den Rohstoffen / Konzernchef Bozich schraubt die Prognosen nach unten
Die Kaufzurückhaltung der europäischen Kunden, gestiegene Energiekosten und die zeitweiligen Corona-Lockdowns in China forderten ihren Tribut: Beim Kunststoffkonzern Trinseo (Berwyn, Pennsylvania / USA; www.trinseo.com ) ...
Zum Lesen dieses Inhaltes ist ein Login erforderlich.
Abonnenten-Login
E-Mail-Adresse

Passwort