SOLVAY
Ausbau bei LFT-Hochleistungscompounds in Belgien / Auch Angebot von Epoxidharz-Prepregs erweitert
Im belgischen Oudenaarde hat der Chemiekonzern Solvay (Brüssel / Belgien; www.solvay.com ) die Produktion von langfaserverstärkten (LFT)-Compounds ausgeweitet. An dem Standort werden bislang vor allem ...
Zum Lesen dieses Inhaltes ist ein Login erforderlich.
Abonnenten-Login
E-Mail-Adresse

Passwort