RECYCLING
Rezyklat-Strukturbauteile für Spülmaschinen / Nach Aufbereitung annähernd gleiche Eigenschaften wie Primärware
Um auch bei komplexeren und höherwertigen technischen Teilen einen möglichen Rezyklateinsatz darstellen zu können, haben Forscher des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit (LB, D-64289 Darmstadt; ...
Zum Lesen dieses Inhaltes ist ein Login erforderlich.
Abonnenten-Login
E-Mail-Adresse

Passwort